Pada-Yoga - der Weg des Yogas

Hatha Yoga  

ist ein ruhiger klassischer Stil, beidem die Asanas länger gehalten werden. Du hast Zeit in der Asana abzukommen, zu spüren es Meditation werden zu lassen.

In den Körperübungen erfährst du Kraft und Flexibilität. Mit Pranayama- Atemübungen und Meditation gehst du mehr und mehr nach Innen, tiefe innere Ruhe, Weite und  Stabilität entsteht


In dieser tiefen, inneren Einheit beginnt Yoga.

 

Mit Yoga kann in jedem Alter begonnen werden. Es gibt auch die Möglichkeit, im Einzelunterricht auf spezielle Bedürfnisse näher einzugehen.

Mir ist es wichtig das ganzheitliche Bild des Yogas zu vermittels. Pranayama, Meditation und Philosophie, denn Yoga ist mehr als nur körperliches Üben. 

Präsenz Kurse:

Unterrichtsort: 76337 Waldbronn-Reichenbach, Goethestr.6

Mittwoch:

17.15-18.45 Uhr

19.00-20.00 Uhr

Donnerstag:

9.00-10.30 Uhr

10.45-12.15 Uhr

Kursgebühr: 5er Kurs  75 Euro

Einstieg in laufende Kurse jederzeit möglich

verpasste Stunden können sofern Platz ist während der Kurs Laufzeit nachgeholt werden. Darüber hinaus besteht kein Anspruch zum Nachholen der Stunden.

Einzelstunde ohne feste Kursbuchung: 20 Euro

Einzelunterricht: 75 Minuten , 75 Euro


Yoga Tag 

in der wunderschönen Holzmühle in Westheim in der Pfalz

Termin: Samstag 13. April 2024

Auch 2024 wird es wieder einen Yoga Tag im schönsten Buddha Tempel in der Pfalz geben!

Dieser beginnt mit einer Yogastunde im schönsten Buddha Tempel der Pfalz. 

Der Raum unterstützt Dich durch seine hohe energetische Wirkung, in deiner zentrierenden stärkenden Yogapraxis. Beginn wird eine längere Pranayama Einheit sein und danach eine aktivierende Praxis. 

Schön wars :-))



Weisheit und Symbolik der Asanas, Pranayama und Meditation
Asanas sind viel mehr als nur die körperliche Ausführung, dies sagt uns allein der Name Ha-tha. Die Energie von Sonne und Mond. Die Polarität die wir mittels der Yoga Praxis aufheben möchten. Eins zu werden mit allem was ist.
Asanas sind Symbole. Wenn ich sie ausführe, dann nehme ich zugleich mit meinem Körper, mit meinem Geist und mit meinem Atem eine symbolische Haltung ein. Mit dem Wissen um die Symbolik vertiefe ich deren Wirkung, und ein tiefes spirituelles Verständnis entsteht.
In diesem Kurs  lernst du die Symbolik, Atemführung, Chakra und Dristhi in der Asanas kennen, Gerne gebe ich Unterstützung in der Asana Praxis durch Korrektur.
Satsang = bezeichnet in der Indischen Philosophie  ein Zusammensein von Menschen, die durch gemeinsames Hören, Reden, Nachdenken und Versenkung in die Lehre nach Einsicht und Erkenntnis streben.
Neuer Termin : folgt
Workshop: 4 Stunden